Software: Deutsche Kunden vertrauen Microsoft am meisten

Microsoft steht offenbar trotz aller Fehlschläge und der begrenzten Begeisterung für Windows 8 beziehungsweise Windows 8.1 noch immer hoch im Kurs bei deutschen Kunden. Laut einer breit angelegten Umfage der WirtschaftsWoche gilt Microsoft hierzulande als vertrauenswürdigster Software-Hersteller. (Weiter lesen)
Gefunden auf: Winfuture.de Windows 8

Gruppenarbeit: Kollaboration-Funktionen in Office 365 verfügbar

Microsoft bietet ab sofort neue Vernetzungsmöglichkeiten in Office 365 an, um Zusammenarbeit in Gruppen zu vereinfachen. Wie schon bei der SharePoint Conference zu Beginn des Jahres angekündigt, können damit nun auch Business-Nutzer einfach und bequem Kollaboration-Funktionen in Office im Web-Interface nutzen. (Weiter lesen)
Gefunden auf: Winfuture.de Windows 8

Apple gibt iCloud Drive für Windows frei – so funktioniert's

Apple hat bereits die neue Software mit Unterstützung für iCloud Drive für Windows freigegeben. In der iCloud App 4.0 ist nun der Zugang zu iCloud Drive versteckt, der den Zugriff auf Dokumente und Fotos in Apples Onlinespeicher gewährleistet. (Weiter lesen)
Gefunden auf: Winfuture.de Windows 8

Windows Store: Microsoft entfernt über 1500 irreführende Apps

Ende vergangener Woche hat Microsoft öffentlich eingeräumt, dass man ein Problem mit irreführenden und betrügerischen Apps hat. Nun lässt man den Worten Taten folgen und hat bekannt gegeben, dass man zahlreiche Anwendungen aus dem Windows (Phone) Store geworfen hat, man will durch strengere Richtlinien neue Apps dieser Art verhindern. (Weiter lesen)
Gefunden auf: Winfuture.de Windows 8

Microsoft zieht Update KB2982791 zurück und rät zur Deinstallation

Microsoft zieht Konsequenzen aus den Meldungen zu grundlegenden Problemen mit den jüngsten Updates: Wie das Unternehmen per Mail in Bezug auf die Sicherheits-Bulletin MS14-045 bekannt gab, wird das Update KB2982791 zurückgezogen. Alle derzeit noch unterstützten Betriebssystem-Versionen sind davon betroffen. (Weiter lesen)
Gefunden auf: Winfuture.de Windows 8

Windows als Service: Neuer Hinweis auf Cloud-Windows aufgetaucht

Der Begriff „Windows as a Service“ kursiert schon seit einer Weile, was dahinter steckt, ist aber noch unklar. Nun ist die Formulierung ein weiteres Mal aufgetaucht, sie wird in einer Stellenausschreibung des Redmonder Unternehmens genannt. Ob es sich dabei um einen „Chrome-OS-Konkurrenten“ handelt, ist nicht bekannt, aber durchaus möglich. (Weiter lesen)
Gefunden auf: Winfuture.de Windows 8

DirectX 12: Intel & Microsoft zeigen massive Energieeinsparungen

Microsoft und Intel haben anlässlich der SIGGRAPH 2014 Konferenz eine Demo rund um DirectX 12 entwickelt, die auf eindrucksvolle Art und Weise zeigen soll, wie stark sich die Verbesserungen bei Microsofts neuer Grafik-Plattform auswirken, wenn es darum geht, die Leistungsaufnahme zu reduzieren. (Weiter lesen)
Gefunden auf: Winfuture.de Windows 8

Internet Explorer blockiert bald veraltete ActiveX-Elemente wie Java

Der Internet Explorer bekommt am nächsten Dienstag im Zuge des Patch-Days ein Update (Windows 7 und 8), das die Sicherheit des Microsoft-Browsers verbessern soll. Und zwar wird der IE ab diesem Zeitpunkt veraltete ActiveX-Steuerelemente blockieren, erstes und wichtigstes „Ziel“ dieser Maßnahme sind Java und die entsprechenden Exploits. (Weiter lesen)
Gefunden auf: Winfuture.de Windows 8

Office feiert 25. Geburtstag: Zuerst auf dem Mac, heute auf Touch

Heute vor 25 Jahren kam die erste Ausgabe von Microsoft Office auf den Markt. Seit der Einführung der ersten Version hat sich das Büropaket aus Redmond zum führenden Produkt in einem riesigen Markt entwickelt und konnte sich bis heute trotz des Online-Trends an der Spitze halten. Wir haben die wichtigsten Meilensteine zum Jubiläum noch einmal kurz … (Weiter lesen)
Gefunden auf: Winfuture.de Windows 8

Microsoft will Smartphones, Tablets & PCs speziell für China bauen

Microsoft will noch stärker vom massiven Wachstum im chinesischen Markt profitieren und richtet dafür eigens ein Entwicklungszentrum im „Reich der Mitte“ ein. Dort sollen künftig Smartphones, Tablets und PCs entstehen, die speziell auf China abgestimmt sind. (Weiter lesen)
Gefunden auf: Winfuture.de Windows 8